Montag, 19. Oktober 2020

Missbrauch - Wann nennt die Kirche endlich Namen?

Missbraucht! Wann nennt die Kirche endlich Namen? von Charlie Im November 2018 gründete Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki den deutschlandweit ersten Betroffenenbeirat. Ihm gehörten nur Betroffene von sexueller Gewalt in der katholischen Kirche an. Ein vielversprechendes Novum. Zum Video: https://www.ardmediathek.de/ard/video/echtes-leben/das-erste/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL2VjaHRlcyBsZWJlbi8wNTkyZjk5MS1jZWEyLTRlN2UtYTdjZi0wYmE3NTUzYmFiYzY/ https://www.ardmediathek.de/daserste/video/echtes-leben/das-erste/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL2VjaHRlcyBsZWJlbi8wNTkyZjk5MS1jZWEyLTRlN2UtYTdjZi0wYmE3NTUzYmFiYzY/

Sonntag, 23. August 2020

Neue Drohbotschaft für den Synodalen Weg: Die Sektenkeule

Neue Drohbotschaft für den Synodalen Weg: Die Sektenkeule

 Droht die Kirche eine Sekte zu werden? Mit diesem Horrorszenario möchten
Theologen den Reformdruck erhöhen. Aber auch wenn man noch so viel
Anstößiges wegreformiert, bleibt das Christentum befremdlich.